Christian Schneider > DLA Piper > Cologne, Germany > Lawyer Profile

DLA Piper
AUGUSTINERSTRASSE 10
50667 COLOGNE
Germany

Career

Please see https://www.dlapiper.com/en/germany/people/s/schneider-christian/ for further information.

Lawyer Rankings

Deutschland > Versicherungsrecht > Beratung von Versicherungen

Aufsichtsrechtliche Themen stellen einen Kern der Beratungsleistung von Versicherungen bei DLA Piper dar. Daneben sind Bestandsübertragungen im Run-off-Bereich, Compliance und das Transaktions- beziehungsweise Gesellschaftsrecht zentrale Kompetenzen der Praxisgruppe. Zuletzt verzeichnete das von Ludger Giesberts geleitete Team eine Zunahme der Beratung von Rückversicherern und dies insbesondere betreffend Fragen zu pandemiebezogenen Betriebsschließungsversicherungen. Gunne Bähr unterhält gute Kontakte zur BaFin und unterstützt Mandanten in Governance-Fragen, im Vertriebsrecht und auf dem Gebiet der InsurTechs. Christian Schneider ist neben der Streitbeilegung auch in beratenden versicherungsrechtlichen Feldern inklusive Produktentwicklung und Strukturierung von Versicherungslösungen versiert. Zum Oktober 2021 wechselten Jan Eltzschig und Counsel Heike Schmitz zu Herbert Smith Freehills LLP.

Deutschland > Versicherungsrecht > Streitbeilegung

(Führende Namen)

Christian Schneider  – DLA Piper

Bei der versicherungsrechtlichen Prozessführung kann DLA Piper durch einen besonderen Schwerpunkt im Bereich der D&O-Versicherung überzeugen, bei der die Kanzlei Vorstände und Geschäftsführer nationaler und internationaler Unternehmen in Schadensfällen berät und vertritt. Darüber hinaus wird das Team unter der Leitung von Ludger Giesberts auch auf Versichererseite mandatiert und weist Expertise rund um Produkthaftung, Financial Lines, Covid-19-Themen sowie an der Schnittstelle zum Insolvenzrecht auf. Thomas Gädtke besitzt spezielle Kompetenzen in den Bereichen D&O sowie Produkthaftung und kann als ausgewiesener Schiedsspezialist vor ordentlichen Gerichten und Schiedsgerichten agieren. Das Beratungsspektrum von Gunne Bähr enthält neben Compliance und Geschäftsleiter-Fällen zunehmend die Vertretung von Mandanten gegenüber der BaFin. Christian Schneider ist zudem in technischen sowie in Bauwesen- und Sachversicherungen erfahren wie auch in der Schadensabwicklung von Haftpflichtfällen. Streitigkeiten mit Bezug zum Insolvenzrecht, insbesondere aufseiten von Versicherern und Banken, werden von Counsel David Buntenbroich abgedeckt.

Deutschland > Streitbeilegung > Commercial Litigation

DLA Pipers Streitbeilegungseinheit begleitet diverse wirtschaftsrechtliche Konflikte und ist durch ein Full-Service-Angebot gut für praxisübergreifende Mandate aufgestellt, die man häufig in enger Kooperation mit dem globalen Netzwerk berät. Das Team arbeitet sehr eng mit der gesellschaftsrechtlichen Praxis zusammen und legt einen Beratungsfokus auf streitige D&O-Fragen. Weitere häufig abgefragte Schnittstellen bestehen zum Steuer-, Finanz- und Versicherungsrecht. Der Prozessrechtler Ludger Giesberts leitet die Gruppe, zu der auch der Sammelklagen-Experte Thomas Gädtke sowie der in Joint Venture-Streitigkeiten erfahrene Frank Roth gehören. Weitere integrale Mitglieder für den Litigation- als auch den Arbitration-Bereich sind Wolfgang Jäger, Christian Schneider und Counsel David Buntenbroich. Counsel Sebastian Schneider (ebenfalls Litigation und Arbitration) verlor man im September 2021 an GLNS Rechtsanwälte Steuerberater.

Germany > Insurance > Insurance litigation

(Leading individuals)

Christian Schneider  – DLA Piper

In the insurance litigation sphere, DLA Piper impresses with a special focus on D&O insurance; here, the group advises and represents board members and managing directors of national and international companies in claim proceedings. Led by Ludger Giesberts, the team is also instructed by insurers and has expertise in product liability, financial lines, Covid-19 issues and at the interface to insolvency law. Thomas Gädtke has special expertise in D&O and product liability and, as a proven arbitration specialist, acts before ordinary courts and arbitral tribunals. In addition to compliance and management cases, Gunne Bähr‘s increasingly represents clients before the Federal Financial Supervisory Authority. Christian Schneider is also experienced in technical, construction and property insurance as well as in the settlement of liability claims. Insolvency disputes, particularly on behalf of insurers and banks, are covered by counsel David Buntenbroich.

Germany > Dispute resolution > Commercial litigation

DLA Piper‘s dispute resolution practice assists with various commercial disputes and, thanks to its full service offering, is well positioned to advise on cross-practice matters which the group frequently handles in close cooperation with its global network. The team works very closely with the firm’s corporate practice and has an advisory focus on contentious D&O issues. Interdisciplinary expertise is in frequent demand in relation to tax, finance and insurance issues. Litigation lawyer Ludger Giesberts heads the group, which also includes class action expert Thomas Gädtke and Frank Roth, who is experienced in joint venture disputes. Other key contacts for both litigation and arbitration are Wolfgang Jäger, Christian Schneider and counsel David Buntenbroich. Counsel Sebastian Schneider (also litigation and arbitration) joined GLNS Rechtsanwälte Steuerberater in September 2021.

Germany > Insurance > Advice to insurers

Regulatory issues are at the heart of DLA Piper‘s insurance advice; other core competences include portfolio transfers in the run-off sphere, compliance, transactions and corporate issues. The team is led by Ludger Giesberts and most recently saw an increase in advising reinsurers, particularly on issues pertaining to pandemic-related business closure insurance. Gunne Bähr maintains good contacts with the Federal Financial Supervisory Authority and assists clients with governance issues, distribution matters and insurtech. In addition to dispute resolution, Christian Schneider is also well versed in advisory insurance law matters, including product development and structuring of insurance solutions. Jan Eltzschig and counsel Heike Schmitz joined Herbert Smith Freehills LLP in October 2021.