Stephan Bank > YPOG > Berlin, Germany > Lawyer Profile

YPOG
Hardenbergstraße 27
10623 Berlin
Germany
Stephan Bank  photo

Lawyer Rankings

Deutschland > Bank- und Finanzrecht > Investmentfonds

Während des Berichtszeitraums standen bei YPOG durch zwei assozierte Partnerernennungen und die Rekrutierung einiger Berufsanfänger alle Zeichen auf Wachstum beziehungsweise auf den Ausbau der Junior- und Mittelrangebenen. Inhaltlich verschreibt man sich weiterhin der integrierten steuer-, gesellschafts- und aufsichtsrechtlichen Beratung mit den beiden Segmenten Venture Capital und Private Equity im Fokus. So berät Helder Schnittker routinemäßig Private Equity-Unternehmen zur Strukturierung und dem Betrieb von Fonds. Er leitet die Praxis gemeinsam mit Stephan Bank, der neben der kollektiven Vermögensverwaltung auch Sponsoren und Investoren bei Sekundärtransaktionen begleitet, und Jens Kretzschmann, der unter anderem Investoren bei der Beteiligung an offenen und geschlossenen Fonds betreut.

Deutschland > Private Equity > Venture Capital

YPOG beeindruckt mit breiter Expertise im Technologiesektor, wo man regelmäßig in Mandaten mit Bezug zu Software, Digitalisierung und FinTech aktiv ist. Das Team hat sich als eine gängige Adresse für nationale und internationale VC-Investoren etabliert, die man in Finanzierungsrunden, Fondsstrukturierungen und bei Co-Investments mit Private Equity-Investoren berät. Daneben verfügt man über Kompetenzen an den Schnittstellen zum IP- und IT-Recht. Stephan Bank deckt VC- sowie M&A-Transaktionen ab und leitet gemeinsam mit Jörn Wöbke und Benjamin Ullrich, der auch zu Corporate Compliance berät, die Praxisgruppe. Senior Associate Adrian Haase ist ein weiterer zentraler Kontakt für wachstumsorientierte Unternehmen.

Germany > Banking and finance > Investment funds

With YPOG‘s recent appointment of two associated partners as well as the recruitment of various young professionals, the firm is clearly on its way to grow. The group continues to centre its attention on integrated tax, corporate and regulatory advice with a focus on venture capital and private equity. Helder Schnittker routinely assists private equity companies with the structuring and operation of funds and jointly heads the practice with Stephan Bank, who, in addition to collective asset management, also advises sponsors and investors on secondary transactions, as well as with Jens Kretzschmann, who, among other things, advises investors on investments in open and closed funds.

Germany > Private equity > Venture capital

YPOG impresses with broad expertise in the technology sector, where it regularly advises on matters related to software, digitisation and fintech. The team has established itself as a popular address for national and international VC investors, which the group assists with financing rounds, fund structuring and co-investments with private equity investors. In addition, the group is also adept at the interfaces to IP and IT law. Stephan Bank covers VC and M&A transactions and jointly heads the practice with Jörn Wöbke and Benjamin Ullrich, who also advises on corporate compliance. Senior associate Adrian Haase is another key contact for growth-oriented companies.