Tobias Dolde > Noerr > Munich, Germany > Lawyer Profile

Noerr
BRIENNER STRAßE 28
80333 MÜNCHEN
Germany
Tobias Dolde  photo

Lawyer Rankings

Deutschland > Gewerblicher Rechtsschutz > Markenrecht

Noerr ist an den deutschen Standorten in Berlin und München, aber auch in Hamburg und Dresden, auf streitige Verfahren ausgerichtet, sowohl für Marken als auch für Designs. Das Anmeldegeschäft und die strategische Portfolioentwicklungsberatung ist hingegen am Standort Alicante verankert, wo Praxisgruppenleiter Tobias Dolde neben dem Standort München aktiv ist. Durch die internationalen Standorte, auch in Moskau, ist die Kanzlei für grenzüberschreitende Mandate, gerade in Prozessen, eine gute Wahl. Zunehmend ist man auch in der IP-Beratung in Insolvenz- und Restrukturierungskontexten aktiv. Mit der Partnerernennung von Christoph Rieken (Kennzeichen-, Lauterkeits- und Designrecht sowie Urheberrecht) und der Senior Counsel-Ernennung von Jessica Loew (Marken-, Design-, Urheber- und Wettbewerbsrecht) im Januar 2021 gewann das Team an Gewicht im Markt.

Deutschland > Gewerblicher Rechtsschutz > Wettbewerbsrecht

Noerr ist im Wettbewerbsrecht an den Standorten München und Berlin besonders stark auf streitige Verfahren eingestellt. Dank der internationalen Aufstellung der originär deutschen Kanzlei in Mittel- und Osteuropa, Spanien, Großbritannien, Russland und den USA ist das Team eine sehr gute Wahl für grenzüberschreitend geführte Streitigkeiten, insbesondere pan-europäischer Verfahren. Zu regelmäßig bearbeiteten Streitgegenständen gehören dabei Geschäftsgeheimnisse, Produktgestaltungen und Werbemaßnahmen. Tobias Dolde, aktiv an den Standorten Alicante und München, leitet das Team. Christoph Rieken (Tätigkeitsschwerpunkt im Kennzeichen-, Lauterkeits- und Designrecht sowie im Urheberrecht) in München wurde im Januar 2021 Equity Partner; die umfassend im IP-Bereich tätige Jessica Loew in Berlin wurde Non-Equity Partnerin.

Germany > Intellectual property > Trade marks

In Berlin, Munich, Hamburg and Dresden, Noerr focuses on contentious proceedings pertaining to both trade mark and design law. Application support and the portfolio development practice are closely tied to the Alicante office, where practice head Tobias Dolde routinely coordinates related mandates with the Munich office. Thanks to the international network, including one office in Moscow, the firm is a good choice for cross-border mandates, especially litigation. IP advice in the insolvency and restructuring context constitutes another growth area. The group expanded with the promotion of Christoph Rieken to partner (trade mark, unfair competition and design law as well as copyright) and Jessica Loew to senior counsel (trade mark, design, copyright and competition law) in January 2021.

Germany > Intellectual property > Unfair competition

In competition law, Noerr strongly focuses on contentious proceedings, with corresponding expertise located at its Munich and Berlin offices. Thanks to the international orientation of the German-founded firm in Central and Eastern Europe, Spain, Great Britain, Russia and the US, the team is well positioned for cross-border disputes, especially pan-European proceedings. Trade secret protection, product design and advertising measures are routinely handled in contentious scenarios. Tobias Dolde, active at both the Alicante and Munich offices, heads the team. Christoph Rieken (trade mark, unfair competition and design law as well as copyright) in Munich made equity partner in January 2021; Jessica Loew in Berlin, who advises extensively in the IP sector, made non-equity partner.