Twitter Logo Youtube Circle Icon LinkedIn Icon

Publishing firms

Press releases and law firm thought leadership

This page is dedicated to keeping readers informed of the latest news and thought leadership articles from law firms across the globe.

If your firm wishes to publish press releases or articles, please contact Shehab Khurshid on +44 (0) 207 396 5689 or shehab.khurshid@legalease.co.uk

 

Legal Developments Worldwide

Articles contributed by Meyer Lustenberger

View the listing for Meyer Lustenberger

Newsletter September 2010

September 2010 - Tax & Private Client. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Legal & Tax Updates

Kapitaleinlageprinzip – Handlungsbedarf für Unternehmen im Jahr 2010

March 2010 - Tax & Private Client. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Ein Ziel der Unternehmenssteuerreform II, welche seit 2009 ratenweise in Kraft tritt, ist bekanntlich die EinfĂĽhrung des sog. Kapitaleinlageprinzips.

Massenentlassung – Ein chronologischer Überblick

October 2009 - Corporate & Commercial. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Im Zuge der globalen Wirtschaftskrise greifen immer mehr Arbeitgeber auf das Mittel der Massenentlassung zurück, weil nur durch das Ziehen dieser Reissleine ein finanzieller Kollaps vermeidbar scheint. Die drohenden negativen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt (Einbruch der Wirtschaft bzw. längerfristige Periode der Arbeitslosigkeit) sollen durch das gesetzlich vorgeschriebene Massenentlassungsverfahren vermieden bzw. soweit möglich entschärft werden. Der vorliegende Artikel bezweckt, die gesetzeskonforme chronologische Vorgehensweise bei Beabsichtigung einer Massenentlassung aufzuzeigen.

Die EU-Erweiterung im Jahre 2007 und ihre Auswirkungen auf die Inhaber von Gemeinschaftsmarken und G

March 2007 - Intellectual Property. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Am 1 Januar 2007 sind Bulgarien und Rumänien der EU beigetreten, Damit hat sich die Weltkarte im Immaterialgüterrecht einmal mehr etwas verändert. Diese Neuerung kann und muss insbesondere bei der Entwicklung von internationalen Markenstrategien berücksichtigt werden.

Verlustverrechnung, Planmässigkeit von Abschreibungen, Periodizität – ein steuerlich zu beachten

March 2007 - Tax & Private Client. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Das Bundesgericht musste kürzlich in einem Entscheid eine Reihe handelsrechtlicher und steuerlicher Grundsätze der Gewinnbemessung in Erinnerung rufen. Im Lichte dieser Prinzipien fand eine „Streckung“ der im schweizerischen Steuerrecht auf sieben Jahre begrenzten Verlustvortragsperiode mittels „Abschreibungskosmetik“ vor dem gestrengen Auge „Lausannes“ keine Gnade.

Das Kollektivanlagengesetz – auch steuerlich ein anspruchsvoller Parcours

March 2007 - Finance. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Das per 1  Januar 2007 in Kraft getretene Kollektivanlagengesetz birgt auch steuerlich einige KnacknĂĽsse, Im vorliegenden Beitrag werden die GrundzĂĽge der geänderten Steuernormen kurz dargestellt. Detailfragen wird die Praxis mit Sicherheit noch einige lösen mĂĽssen.

Das neue Kollektivanlagengesetz - Stärkung des Finanzplatzes Schweiz

October 2006 - Finance. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Mit dem voraussichtlich am 1 Januar 2007 in Kraft tretenden, neuen Kollektivanlagengesetz soll der Fondsplatz Schweiz eine dynamische, flexible und moderne Regulierung erhalten. Dabei bleibt abzuwarten, ob resp. wie sich allfällige "Geburtsfehler" des neuen Gesetzes in der Praxis auswirken werden.

Corporate Governance - Transparenz bezüglich Entschädigung von VR und GL

October 2006 - Finance. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Die neuen Bestimmungen des Obligationenrechts bez  VergĂĽtungen an Mitglieder des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung treten am 1 Januar 2007 in Kraft Es stellen sich u a ĂĽbergangsrechtliche Fragen im Zusammenspiel mit der Richtlinie der SWX Swiss Exchange betr Informationen zur Corporate Governance.

Mitarbeiterbeteiligungen – Beschaffung von verbilligten Aktien und Gratisaktien

October 2006 - Corporate & Commercial. Legal Developments by Meyer Lustenberger.

More articles by this firm.

Zwei in den jüngsten Ausgaben des Schweizer Treuhänders erschienene Artikel sorgen für erhebliche Verwirrung betreffend der Frage, wie Mitarbeiteraktien beschafft werden können und wie neu geschaffene Aktien liberiert werden. Es sind verschiedene Situationen und Fragen auseinander zu halten.